Blondel-Rahmen

Der Blondel-Rahmen ist nach Jacques-Francois Blondel benannt. Jacques-Francois Blondel, ein Französischer Architektur Theoretiker des 18. Jhdt, wurde in Rouen geboren zog nach Paris um sich insbesondere mit dem Rococo zu be­schäf­ti­gen.
In Österreich und insbesondere in Wien erfreute sich der Blonden-Rahmen, mit seinen flachen und feinen Eckkartuschen, großer Beliebtheit.

Kommentar verfassen