Mo, Di & Do von 10 - 16 Uhr  |  Fr & Sa von 10 - 13 Uhr

Traute Molik-Riemer

Traute Molik-Riemer fängt in jedem ihrer Gemälde  die Stimmung des Wassers perfekt ein, an dem sie sich befindet: egal ob es das Meer des Sommer-Urlaubs ist oder der See, ruhig von einem Boot oder Steg aus betrachtet. 

Die Bildausschnitte sind wie Bilder unseres Gedächtnis‘ – der Betrachter kann durch das Gemälde einen Ort oder ein Gefühl  in seiner Erinnerung finden, die einem wie gute Bekannte begegnen.

Traute Molik-Riemer

© Traute Molik-Riemer
  • Geboren in Kiel, aufgewachsen in Österreich
  • Studium der Bildhauerei an der Akademie/Universität für Angewandte Kunst Wien. 
  • Ab 1970 selbständige Grafikerin und Illustratorin.
  • Ab 1999 Künstlerische Tätigkeit.
  • Ab 2003 Atelier in Wien und Ausstellungen im In- und Ausland.
  • Ab 2006 Traute Molik-Riemer initiiert das Kunst- und Literaturprojekt
    „Tagebuchtag“  http://www.tagebuchtag.at, das sie seither leitet.